Menu
Suchen & Buchen
Sie Ihre Unterkunft
Unterkunft
Anreise
Abreise
Personen

Historischer Friedhof Warsingsfehn

Das Tor zu einer anderen Welt 

Einige Grabsteine des ersten Friedhofes von Warsingsfehn, angelegt in 1821/22 sind ein einzigartiges Zeugnis, wie eng die Warsingsfehntjer im 19. Jahrhundert der Schifffahrt verbunden waren. Es liegen hier besonders viele Kapitäne begraben. Aber nicht jeder Fehnschiffer fand seine letzte Ruhe an Land: Gedenksteine erinnern an diejenigen, die auf See geblieben sind.

 „Euch decken Meereswogen zu“

Gesperrt für Bestattungen ist der Friedhof mit Beschluss vom 31.12.2007. Heute steht er unter Denkmalschutz. Aus einem Begräbnisort wurde eine historisch wertvolle Kulturstätte, die die Erinnerung an die Fehntjer wachhält. Aufwendige, mit viel Symbolik versehene Denkmale sind erhalten geblieben und erzählen Geschichten.

+49(0)4954 801250-0
Corona-Virus