Menu
Suchen & Buchen
Sie Ihre Unterkunft
Unterkunft
Anreise
Abreise
Personen

....Ins kalte Wasser springen...

...Spaß für die ganze Familie...

...einfach mal die Seele baumeln lassen...

...Kultur entdecken...

...aktiv sein...

...Technik erleben...

...Sonnenuntergang an der Ems erleben...

...Radfahren in Moormerland...

...Moormerland entdecken...

Corona: Zugang zur Tourist-Info eingeschränkt

Wir weisen darauf hin, dass ab Montag, den 16.03.2020 bis auf weiteres die regulären Öffnungszeiten der Tourist-Information ausgesetzt werden.

Termine sind nur nach vorheriger telefonischer Absprache in Ausnahmefällen möglich

Telefonisch erreichen Sie uns unter der Nummer: 04954/801-2500. Alle Anliegen können auch per E-Mail an info@moormerland-tourismus.de gerichtet werden.

Moin und Herzlich Willkommen!

Die fühlbare Weite der Landschaft, das Erleben einer unverbrauchten Natur, Menschen, die Sie gerne kennenlernen möchten. Das ist der Reiz Moormerlands.

Ausflugsmöglichkeiten ohne Grenzen, ideale Fahrrad- und Wanderstrecken, Kanutouren auf naturbelassenen Kanälen, dazu Ruhe, Erholung und Gastfreundlichkeit – das ist Urlaub in Moormerland.

Die Landschaft Moormerlands gab der gleichnamigen Gemeinde ihren Namen. Entstanden aus ehemals elf selbständigen Dörfern, die in vielfältiger Weise das Leben der Ostfriesen widerspiegeln. Auf der einen Seite die Fehndörfer mit ihren langgezogenen Kanälen, auf der anderen Seite die Dörfer an der Ems und die kleinen Bauerndörfer. Jeder Ort hat seine Eigenarten bewahrt.

Veranstaltungshighlights

Präventive Absage von Veranstaltungen

Viele Veranstalter in Moormerland sagen aus aktuellen Gründen derzeit ihre Veranstaltungen vorsorglich ab. Hierzu zählen u.a. die Oldersumer Schollentage am 16.05. und 17.05.2020. Wir bitten um Ihr Verständnis!

19. Weinfest, 24.07. und 25.07.2020

Genießen Sie auf dem Rathausplatz in Warsingsfehn herrliche Weine mit Musik, Stimmung und Unterhaltung. Kommen Sie mit der ganzen Familie und erleben Sie herrliche Abende.

Freilichttheater "Heimat", 01.08. bis 22.08.2020

Der Bürgerverein Hatshausen/Ayenwolde möchte nach seinen Erfolgen in 2003 (Van Karken, Klocken un Leevde) und 2009 (Smacht) im August 2020 wieder ein großes Freilichtstück auf die Bühne bringen.

Impressionen aus Moormerland

+49(0)4954 801250-0