Menu
Kutter in der Ems-Bucht bei Terborg bei Sonnenuntergang

...Moin in Moormerland...

Moin und herzlich willkommen!

Die fühlbare Weite der Landschaft, das Erleben einer unverbrauchten Natur, Menschen, die Sie gerne kennenlernen möchten. Das ist der Reiz Moormerlands.

Ausflugsmöglichkeiten ohne Grenzen, ideale Fahrrad- und Wanderstrecken, Kanutouren auf naturbelassenen Kanälen, dazu Ruhe, Erholung und Gastfreundlichkeit – das ist Urlaub in Moormerland.

Die Landschaft Moormerlands gab der gleichnamigen Gemeinde ihren Namen. Entstanden aus ehemals elf selbständigen Dörfern, die in vielfältiger Weise das Leben der Ostfriesen widerspiegeln. Auf der einen Seite die Fehndörfer mit ihren langgezogenen Kanälen, auf der anderen Seite die Dörfer an der Ems und die kleinen Bauerndörfer. Jeder Ort hat seine Eigenarten bewahrt.

Fahrradlenker am Deich
Radurlaub
Radtouren nach dem Knotenpunktsystem
Badeseen
Unsere Seen laden zum Schwimmen und Entspannen ein.
Hafen Oldersum
Entdecken Sie entlang Ihrer Radtouren Sehenswertes in Moormerland
Oldersumer Park
Spazieren und Natur erleben
Fahrradgruppe steht vor dem Heitens Huus
Heitens Huus
Ostfriesische Kultur erleben
Zwei Kanus von der Paddel- und Pedal-Station im Rorichumer Tief
Paddel und Pedal
Kanutouren auf naturbelassenen Kanälen
Grüne Weide, blauer Himmel und Ostfriesische "Schäfchen-Wolken"
Endlose Weite
Naturbelassene Wege
Familien-Urlaub
Erlebnisse mit der Familie
Ferienwohnungen,- Häuser und Zimmer
Urlaub in Moormerland

Aktuelles

50 Jahre Moormerland

Das Jahr 2023 steht für die Gemeinde Moormerland in einem ganz besonderen Licht. Vor 50 Jahren wurde die Gemeinde Moormerland durch einen Gebietszusammenschluss aus ehemals elf selbstständigen Ortschaften gegründet. Die Teilorte sind seither zu einer starken und attraktiven Gemeinde zusammengewachsen - das will die Gemeinde Moormerland mit einem Festwochenende mit buntem Programm für Jung und Alt am 24.06. und 25.06.2023 auf dem Rathausplatz feiern. Aufruf an alle Moormerländer Vereine: Am Sonntag, 25.06.2023 wollen wir allen Moormerländer Vereinen die Möglichkeit bieten, sich wie bei einer Art Messe zu präsentieren, Aktionen anzubieten, für Fragen zur Verfügung zu stehen und neue Mitglieder zu werben. Das Angebot an Lebensmitteln ist nicht gestattet.
Handwerkermarkt: Ebenfalls wird am Sonntag ein Handwerkermarkt veranstaltet. Highlight wird das Rollende Dörpmuseum aus Münkeboe sein. 

Service